Möchtest du die Schweizer Gewässer mit einem Motorboot erkunden oder mit einem Segelschiff über das Mittelmeer gleiten? Brauchst du einen Liegeplatz, den du per Funk anfragen willst? Dann finde den passenden Bootsführerschein für dich.

Katamaran Welchen Bootsführerschein brauche ich?

Bildrecht: BOATDRIVER

Grundsätzlich wird zwischen Bootsführerscheinen für Binnengewässer (Seen, Flüsse, Kanäle) und solchen für Meere und Küsten unterschieden. 

Auf Schweizer Binnengewässern, benötigst du ab einer Motorleistung von 6 kW (ca. 8 PS) einen Bootsführerschein der Kategorie A für Motorboote. Für Segelschiffe ist ab einer Segelfläche von 15 m² die Segelprüfung der Kategorie D erforderlich. Auf dem Bodensee gelten diese Vorschriften bereits ab einer Motorleistung von 4,4 kW bzw. einer Segelfläche von 12 m².
Informationen zum Motorbootführerschein Kat. A
Informationen zum Segelausweis Kat. D

Möchtest du entlang der Küste oder auf hoher See ein Boot führen? Dann brauchst du entweder den Küstenschein oder den Hochseeschein.

Für deine Ferien: Den Küstenschein kannst du einfach bei uns in der Schweiz machen. Dieser international anerkannte Schein ermöglicht dir das Führen von Motorbooten und Segelschiffen ohne Begrenzung der Entfernung zur Küste.

Für Hochseefahrten ist eine gründliche Ausbildung nötig. Entscheide dich für den Hochseeschein, das „Swiss Certificate of Competence for Ocean Yachting“, um für Segel- und Motorschiffe gerüstet zu sein..
Informationen zum Sportbootführerschein See
Informationen zum Hochseeschein

Wenn du bereits den Küstenschein oder den schweizerischen Hochseeschein hast, benötigst du noch ein Seefunkzeugnis. Es gibt zwei Arten: das beschränkt gültige Short Range Certificate (SRC) und das unbeschränkt gültige Long Range Certificate (LRC).


Mit dem SRC kannst du UKW-DSC-Anlagen auf Sportbooten bedienen, was für Reichweiten bis ca. 30 Seemeilen ausreicht. Für grössere Überquerungen ist das LRC notwendig, da es die Bedienung von UKW-, Grenzwellen- und Kurzwellen-DSC-Anlagen ermöglicht und somit weltweite Kommunikation sicherstellt. Beide Zertifikate erlauben unter Schweizer Flagge auch die Teilnahme am Binnenschifffahrtsfunk.
Informationen zum Seefunk SRC
Informationen zum Seefunk LRC

image Welchen Bootsführerschein brauche ich?

Kontakt

+41 33 508 76 90 (Mo-Fr 8-12 / 13.30-16 Uhr)

BoatDriver GmbH
Hauptstrasse 67
CH-3805 Goldswil

info@boatdriver.ch

Avatar-Foto

Von Mario

Segler & Wassersportler seit 1991, Skipper auf Binnengewässer und Hochsee, hat schon fast alles gefahren, was schwimmt ⚓